Informationen zum Coronavirus

Sie benötigen eine Impfung?

Hier finden Sie Informationen zu aktuellen Impfterminen und –aktionen im Ortenaukreis.

Impfungen im Ortenaukreis / Landkreis Ortenaukreis


Sie benötigen einen Corona-Test?

Hier finden Sie eine Übersicht der Testmöglichkeiten im Ortenaukreis

Übersicht der Testmöglichkeiten / Landkreis Ortenaukreis


Presse

Haben Sie Fragen?
Hier geht es zum Pressebereich

Ihre Meinung ist uns wichtig

Sie haben Lob oder Tadel für uns?
Teilen Sie es uns mit!


Grußkarten-Service

Sie möchten einer Person am Ortenau Klinikum eine Freude bereiten?
Senden Sie ganz bequem und einfach einen Gruß!


Ortenau Klinikum - OKapp

Karriere am Ortenau Klinikum

Unser Spirit: Wir bewegen!

Informationen zum Coronavirus

Hier finden ambulante Patientinnen und Patienten sowie Besucherinnen und Besucher unserer Häuser wichtige Hinweise zu den Besuchsregeln sowie Informationen zur aktuellen Situation im Ortenaukreis.

Liebe Patientinnen und Patienten, 
Liebe Besucherinnen und Besucher,

unsere Besucherregelungen richten sich nach den Vorgaben des Landes Baden-Württemberg und den Inzidenzwerten des Ortenaukreises. Bitte seien Sie wachsam und schützen Sie sich, Ihre Lieben und unser Klinikpersonal!

Um weiterhin für die Sicherheit und die Gesundheit unserer Patientinnen und Patienten, Bewohnerinnen und Bewohner sowie unserer Beschäftigten zu sorgen, gelten folgende Regelungen für Besuche:

  • Besuchszeit: zwischen 15 und 18 Uhr, letzter Einlass ist 17.30 Uhr.
  • Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.
  • Besuche von Covid-19-Patienten sowie mit Verdacht auf Covid-19 sind nur in Ausnahmefällen möglich.

Voraussetzungen für Besuche an allen Standorten des Ortenau Klinikum

  • Bescheinigung eines negativen Testergebnisses SARS-COV-2.
    Gültigkeit: Ag-Test nicht älter als 24 Stunden oder PCR-Test nicht älter als 48 Stunden.
    Für Besucher des Ortenau Klinikums ist der Bürgertest weiterhin kostenlos. Der Nachweis des Anspruchs auf einen kostenlosen Bürgertest kann gegenüber der Teststelle mittels einer Selbstauskunft erbracht werden.
  • Besucherinnen und Besucher müssen im gesamten Ortenau Klinikum eine FFP2-Maske tragen, die bei Bedarf ausgehändigt wird. Personen, die aus medizinischen Gründen keinen Mund-Nasen-Schutz tragen können, sind als Besucher nicht zugelassen.

Werdende Väter, die bei der Geburt ihres Kindes im Kreißsaal anwesend sein möchten, müssen ein negatives Testergebnis SARS-COV_2 vorlegen. Gültigkeit: Antigen-Schnelltest nicht älter als 24 Stunden, PCR-Test nicht älter als 48 Stunden.

Für den Besuch sterbender Patienten sowie für den Besuch Minderjähriger in der Kinderklinik gelten Ausnahmeregelungen. Der Besuch von Seelsorgern ist möglich.

  • Bescheinigung eines negativen Schnelltest- oder PCR-Ergebnisses, nicht älter als 24 Stunden (Ag-Test) oder 48 Stunden (PCR-Test). Notfallpatienten und ihre Begleitperonen sind von dieser Regelung ausgenommen.
    Für ambulante Patienten des Ortenau Klinikums ist der Bürgertest weiterhin kostenlos. Der Nachweis des Anspruchs auf einen kostenlosen Bürgertest kann gegenüber der Teststelle mittels einer Selbstauskunft erbracht werden.
  • Patientinnen und Patienten müssen im gesamten Ortenau Klinikum eine FFP2-Maske tragen, die bei Bedarf ausgehändigt wird.

Zum Schutz unserer Bewohnerinnen und Bewohner ist der Zutritt für alle Besucher in unser Pflege- und Betreuungsheim bei vollständigem Impfschutz nur noch nach Vorlage eines aktuellen Corona-Tests gestattet.

Antigen-Schnelltests können ohne Voranmeldung im Testzentrum auf dem Mitarbeiterparkplatz durchgeführt werden.

Besucher ohne vollständigen Impfschutz bzw. nichtimmunisierte Besucher dürfen das Gelände mit einem Antigen-Schnelltest (max. 6 Stunden alt) oder PCR-Test (max. 24 Stunden alt) betreten.
Bei Besuchern mit vollständigem Impfschutz erhöht sich die Gültigkeit eines Antigen-Schnelltests auf 24 Stunden und bei einem PCR-Test auf 48 Stunden.

Bitte planen Sie vor einem Besuch rechtzeitig die Durchführung eines Schnelltests oder PCR-Tests ein. Bitte bringen Sie einen Impf- bzw. Genesenennachweis und einen Ausweis mit.

Alternativ können Sie sich von Montag bis Freitag zwischen 08.00 – 12.00 Uhr in unserer Arztpraxis, UG Gemeinschaftshaus testen lassen (Nur Schnelltest!).

Am Wochenende und an Feiertagen sind Testungen für Besucher von 12.30 - 13.30 Uhr auf den Wohnbereichen möglich.

Sie sind dazu angehalten, Ihre Hände beim Zutritt zu desinfizieren und weiterhin mindestens 1,5 Meter Abstand zu anderen Personen wahren. Dies gilt nicht für Ehegatten, Lebenspartner oder Partner, Personen, die in gerader Linie verwandt sind, und Geschwister und deren Nachkommen einschließlich deren Ehegatten, Lebenspartnern oder Partnern, jeweils in Bezug auf die besuchte Person. Des Weiteren ist das Ausfüllen einer Besucherselbstauskunft erforderlich.

Bitte beachten Sie, dass das Tragen einer FFP2-Maske in allen Gebäuden des PBO erforderlich ist.

Bitte schützen Sie unsere Bewohner, unser Personal und sich selbst und achten Sie auf ausreichenden Impfschutz!

Weitere Informationen erhalten Sie unter Tel.: 07803 805-0.

Bleiben Sie gesund!


Unsere Betriebsstellen

Abbildung: Logo Achern
Abbildung: Logo Achern
Abbildung: Logo Lahr-Ettenheim
Abbildung: Logo Lahr-Ettenheim
Abbildung: Logo Offenburg-Kehl
Abbildung: Logo Offenburg-Kehl
Abbildung: Logo Wolfach
Abbildung: Logo Wolfach
Logo Pflege- und Betreuungsheim
Logo Pflege- und Betreuungsheim