Aktuelles und Termine Aktuelle Mitteilung

Themenabend Brustkrebs

Mit den „Möglichkeiten und Grenzen von Alternativtherapien“ insbesondere bei Brustkrebs befasst sich ein Themenabend, den das Onkologische Zentrum Ortenau im Rahmen seiner Reihe „Leben Krebs Leben“ am Donnerstag, den 24. Oktober ab 19 Uhr im Josefssaal des Ortenau Klinikums in Offenburg, St. Josefsklinik veranstaltet.

Professor Dr. Karsten Münstedt, Chefarzt der Frauenklinik und Ärztlicher Leiter des Brustzentrums und des Gynäkologischen Krebszentrums am Ortenau Klinikum Offenburg-Kehl.

Offenburg, 10. Oktober 2019 – Referent ist Professor Dr. Karsten Münstedt, Chefarzt der Frauenklinik und Ärztlicher Leiter des Brustzentrums und des Gynäkologischen Krebszentrums am Ortenau Klinikum Offenburg-Kehl. Unter Alternativmedizin versteht man verschiedene Medizinkonzepte, die dadurch gekennzeichnet sind, dass sie die klassische Medizin ablehnen und eigene Behandlungskonzepte propagieren. Steve Jobs, Christine Kaufmann und Barbara Rudnik sind prominente Beispiele. Eine Analyse alternativmedizinisch betreuter Patienten mit Brust-, Prostata-, Lungen- und Darmkrebs hat gezeigt, dass die Überlebenszeiten mit Alternativmedizin deutlich kürzer sind. Insofern muss von diesen Maßnahmen dringend abgeraten werden. In seinem Vortrag stellt der Referent die diesbezüglichen Daten vor. Anschließend wird dargestellt, dass durch manche, die klassische Behandlung ergänzende Methoden Behandlungsergebnisse verbessert oder die Nebenwirkungen verringert werden. Diese Form wird als integrative Medizin bezeichnet. Im Anschluss an den Vortrag besteht die Gelegenheit, das Gespräch mit Mitgliedern der Selbsthilfegruppe „Frauen mit Krebs“ zu suchen und Fragen zu klären. Die Teilnahme ist kostenlos, Spenden an den Spitalverein Offenburg sind willkommen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Di, 15.Sep.202015:30MediClin Staufenburgklinik, Durbach Schwimmbad E10

Aquakurs nach Brustkrebs

Gelenkschonendes Ganzkörpertraining mit Spaß und Freude an der Bewegung. Mindestteilnehmerzahl: 6 bis max. 18 Personen Anmeldung per Mail: physiotherapie.durbach@mediclin.deHerr Eckstein, Anmeldeschluss ist der 7. September 2020.

Di, 15.Sep.202018:30Ringsheim, Bürgerhaus, Kleiner Saal

Neue Wege der Achtsamkeit

In einem Kurzvortrag wird der Referent über Formen der Meditation und ihre Wirkung informieren. Zur anschließenden Übung der Achtsamkeitsmeditation sagt Dieter W. Schleier: "Was wir dabei tun, ist nichts Besonderes, es ist ein schweigendes Verweilen im Augenblick, ein Spüren von Innen und...