Aktuelles und Termine Aktuelle Mitteilung

Übergreifender Klinik-Dialog fortgesetzt

(v.l.n.r.): Geschäftsführer Christian Keller, Landrat Frank Scherer, Landrat Toni Huber, Med. Geschäftsführer Prof. Dr. Norbert Roeder, Kaufm. Geschäftsführer Jürgen Jung ©Klinikum Mittelbaden

Landrat Toni Huber (Landkreis Rastatt) und Landrat Frank Scherer (Ortenaukreis) setzten kürzlich gemeinsam mit Klinikum-Geschäftsführer Christian Keller (Ortenau Klinikum), dem Medizinischen Geschäftsführer Prof. Dr. Norbert Roeder und dem Kaufmännischen Geschäftsführer Jürgen Jung (beide Klinikum Mittelbaden) den Dialog zu anstehenden Veränderungen in der stationären Patientenversorgung beider Klinikgruppen fort. Im Mittelpunkt standen die zunehmende Engpasssituationen bei medizinischem und pflegerischem Fachpersonal und insbesondere die aktuell schwierige Ausgangssituation angesichts nicht auskömmlicher wirtschaftlicher Rahmenbedingungen.

Mögliche zukünftige Kooperationsfelder sehen alle Beteiligten in einer Verbesserung logistischer Prozesse. Die Geschäftsführer beider Unternehmen werden hierzu bis zu einem nächsten Treffen Umsetzungsvorschläge entwickeln. Ziel ist es aus Sicht beider Landräte, das Gemeinsame auch über die Kreisgrenzen hinweg zu suchen und Schritt für Schritt Grundlagen für eine intensivere Zusammenarbeit zu entwickeln.

Di, 15.Okt.201918:30Bürgerhaus in Ringsheim, kleiner Saal

Workshop: “Achtsamkeitsmeditation“

Einen Workshop zum Thema „Wege der Achtsamkeit – Formen der Meditation kennenlernen“ bietet Dieter W. Schleier, Leiter Zentrale Unternehmenskommunikation Ortenau Klinikum, Mediator und NLP-Coach sowie Kontemplationslehrer Via Integralis, am Dienstag den 15. Oktober, um 18.30 Uhr im kleinen Saal des...

Di, 15.Okt.201918:30Ringsheim, Bürgerhaus, Kleiner Saal

Wege der Achtsamkeit – Formen der Meditation kennenlernen

In einem Kurzvortrag wird der Referent über Formen der Meditation und ihre Wirkung informieren. Zur anschließenden Übung der Achtsamkeitsmeditation sagt Dieter W. Schleier: „Was wir dabei tun, ist nichts Besonderes, es ist ein schweigendes Verweilen im Augenblick, ein Spüren von Innen und Außen,...