Aktuelles und Termine Aktueller Kalendereintrag

Wechseljahre und Hormontherapie

Im Rahmen der Gesundheitsakademie Ortenau in Offenburg lädt der Spitalverein Offenburg am Dienstag, den 12. April um 19 Uhr in das Ortenau Klinikum in Offenburg St. Josefsklinik zu einem Vortrag über das Thema „Wechseljahre – Pro und Contra der Hormontherapie“ ein. Referentin ist Dr. Julia Vogel, Ärztin der Frauenklinik am Ortenau Klinikum in Offenburg. Die "Baby-Boomer" werden 50. Noch nie standen so viele Frauen gleichzeitig an der Schwelle zu den Wechseljahren. Für viele Frauen stellt sich deshalb die Frage, ob eine Hormontherapie sinnvoll oder notwendig ist. Seit der im Jahre 2002 veröffentlichten großen amerikanischen WHI-Studie wurde das Thema in den letzten Jahren kontrovers diskutiert. Vom "Gießkannen-Prinzip" wurde innerhalb kürzester Zeit zu einer restriktiven Verordnungspraxis übergegangen. Der Vortrag informiert über Grundlagen, Nutzen und Risiken der Hormontherapie in der Peri- und Postmenopause. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Eintritt ist frei. Spenden für den Spitalverein Offenburg sind willkommen.

Do, 24.Sep.202019:00Ortenau Klinikum in Offenburg, St. Josefsklinik, Josefssaal

HIFU, Therapie zur Behandlung von Prostatakrebs im Vorstadium

Seit Anfang 2019 bietet die Klinik die sogenannte HIFUTherapie (Hoch intensiver fokussierter Ultraschall) an, die besonders bei der Behandlung des lokalen Prostatakarzinoms eine vielversprechende Alternative etwa zur Operation oder zur Strahlentherapie darstellt.

Di, 29.Sep.202019:00Ortenau Klinikum in Kehl, Cafeteria und Besprechungssaal

Das geschwächte Herz – Ursachen, Diagnostik und Möglichkeiten der Therapie

Die Ursachen der Herzschwäche sind vielfältig, vor der richtigen Therapie gilt es möglichst die Ursache zu erfassen. Vielfältig bewährte und zunehmend neue Therapien stehen dem Patienten zur Verbesserung der Lebensqualität zur Verfügung. Dr. Stefan Hambrecht, Chefarzt Innere Medizin, Kardiologie,...