Aktuelles und Termine Aktueller Kalendereintrag

Tiefe Beinvenenthrombose und Lungenembolie

Mo, 27.Jun.201619:00Pflugsaal, Haus zum Pflug, Kaiserstr. 41 in Lahr

Prof. Dr. Manfred Mauser vom Ortenau Klinikum Lahr-Ettenheim informiert über die tiefe Beinvenenthrombose, ihre Ursachen, Folgen und Behandlungsmethoden.

Die Häufigkeit der tiefen Beinvenenthrombose ist in Deutschland mit ca. 3 Erkrankungen pro 1000 Einwohner jährlich zu veranschlagen. Sie ist damit nach Herzinfarkt und Schlaganfall die dritthäufigste akute Herzkreislauferkrankung. Als Ursachen kommen formal infrage: eine verminderte Strömungsgeschwindigkeit, eine vermehrte Gerinnbarkeit des Blutes sowie eine Schädigung der Gefäßwand. Die wichtigste Frühkomplikation der Thrombose ist eine mitunter tödlich verlaufende Lungenembolie. Als Spätfolge kommt es häufig zur Ausbildung eines sogenannten postthrombotischen Syndroms mit Beinschwellungen und Geschwürbildungen. Im Vortrag wird ausführlich auf Risikofaktoren, Diagnostik, vorbeugende Maßnahmen und die modernen Behandlungsmethoden eingegangen.

Referent: Prof. Dr. Manfred Mauser, Leitender Arzt der Klinik für Kardiologie am Ortenau Klinikum Lahr-Ettenheim

Di, 17.Sep.201918:30Bürgerhaus in Ringsheim, kleiner Saal

Workshop: “Achtsamkeitsmeditation“

Einen Workshop zum Thema „Wege der Achtsamkeit – Formen der Meditation kennenlernen“ bietet Dieter W. Schleier, Leiter Zentrale Unternehmenskommunikation Ortenau Klinikum, Mediator und NLP-Coach sowie Kontemplationslehrer Via Integralis, am Dienstag den 17. September, um 18.30 Uhr im kleinen Saal...

Di, 17.Sep.201918:30Ringsheim, Bürgerhaus, Kleiner Saal

Wege der Achtsamkeit – Formen der Meditation kennenlernen

In einem Kurzvortrag wird der Referent über Formen der Meditation und ihre Wirkung informieren. Zur anschließenden Übung der Achtsamkeitsmeditation sagt Dieter W. Schleier: „Was wir dabei tun, ist nichts Besonderes, es ist ein schweigendes Verweilen im Augenblick, ein Spüren von Innen und Außen,...