Aktuelles und Termine Aktueller Kalendereintrag

Gute Palliativmedizin statt Sterbehilfe

Do, 06.Okt.201619:00Rathaus Ettenheim, Bürgersaal

Im Gegensatz zur kurativen (heilenden) Medizin, ist die palliative (lindernde) Betreuung nicht auf die Heilung der Grunderkrankung, sondern auf die Behandlung der belastenden Beschwerden und Verbesserung der Lebensqualität ausgerichtet, wo keine Heilung mehr möglich ist. Palliativversorgung bejaht das Leben und sieht das Sterben als einen natürlichen Prozess an. Die Würde des Patienten steht im Vordergrund.

Dr. med.  Boris Weber und ein Mitglied des Palliativ Care Teams Ortenau zeigen auf, welche Möglichkeiten die Palliativmedizin bietet und welche Strukturen in der Ortenau bestehen, um eine optimale Versorgung der Patienten zu gewährleisten. Sie nehmen auch Stellung zur aktuellen Diskussion zum Thema Sterbehilfe.

Dr. med. Boris Weber, Facharzt für Innere Medizin, Notfallmedizin, Palliativmedizin, Akupunktur, diabetologisch qualifizierter Arzt Ettenheim, Mitglied des Palliativ-Team Ortenau      

Di, 29.Sep.202019:00Ortenau Klinikum in Kehl, Cafeteria und Besprechungssaal

Das geschwächte Herz – Ursachen, Diagnostik und Möglichkeiten der Therapie

Die Ursachen der Herzschwäche sind vielfältig, vor der richtigen Therapie gilt es möglichst die Ursache zu erfassen. Vielfältig bewährte und zunehmend neue Therapien stehen dem Patienten zur Verbesserung der Lebensqualität zur Verfügung. Dr. Stefan Hambrecht, Chefarzt Innere Medizin, Kardiologie,...

Di, 13.Okt.202019:00Ortenau Klinikum in Offenburg, St. Josefsklinik, Josefssaal

Volkskrankheit Schlaganfall: Erkennen, Behandeln, Vorbeugen

Mit etwa 270.000 Schlaganfallpatienten pro Jahr in Deutschland, von denen etwa 2.000 Fälle im Ortenaukreis auftreten, ist der Schlaganfall eine sehr häufige Erkrankung. Sie ist die am häufigsten zu bleibender Behinderung führende Krankheit und darum von vielen gefürchtet. In den letzten Jahren...