Aktuelles und Termine Aktueller Kalendereintrag

Alter und Arthrose – wann ist eine Behandlung erforderlich?

Mi, 19.Okt.201619:00Mediathek Oberkirch

Arthrose ist die häufigste Gelenkerkrankung weltweit. In Deutschland haben über 20 Millionen Menschen zeitweise Gelenkbeschwerden. 5 Millionen Menschen Leiden an chronischen Schmerzen. Hauptursache für die Notwendigkeit eines künstlichen Gelenkes ist der sich in einer Arthrose äußernde fortgeschrittene Verschleiß des Gelenkes. Aber auch Verletzungen können einen Gelenkaustausch notwendig werden lassen. Implantiert werden vor allem die stark beanspruchten Knie-, Hüft-, Schulter- und Sprunggelenke.

Die prothetische Versorgung hat in den vergangenen Jahren dank des medizinischen Fortschrittes einen enormen Wandel erfahren. Verbesserte Instrumente und optimierte Operationsverfahren erlauben heute überwiegend muskel- und gewebeschonende minimal-invasive Eingriffe. Dazu kommt ein deutlich erweitertes Angebot an künstlichen Gelenk- und Teilgelenkersatzmodellen, die in Verbindung mit unterschiedlichen Materialien einen individuell auf den Patienten zugeschnittenen Gelenkersatz möglich machen.

Dr. med. Bruno Schweigert, Ärztlicher Leiter der Orthopädie, Ortenau Klinikum Achern-Oberkirch

Do, 24.Sep.202019:00Ortenau Klinikum in Offenburg, St. Josefsklinik, Josefssaal

HIFU, Therapie zur Behandlung von Prostatakrebs im Vorstadium

Seit Anfang 2019 bietet die Klinik die sogenannte HIFUTherapie (Hoch intensiver fokussierter Ultraschall) an, die besonders bei der Behandlung des lokalen Prostatakarzinoms eine vielversprechende Alternative etwa zur Operation oder zur Strahlentherapie darstellt.

Di, 29.Sep.202019:00Ortenau Klinikum in Kehl, Cafeteria und Besprechungssaal

Das geschwächte Herz – Ursachen, Diagnostik und Möglichkeiten der Therapie

Die Ursachen der Herzschwäche sind vielfältig, vor der richtigen Therapie gilt es möglichst die Ursache zu erfassen. Vielfältig bewährte und zunehmend neue Therapien stehen dem Patienten zur Verbesserung der Lebensqualität zur Verfügung. Dr. Stefan Hambrecht, Chefarzt Innere Medizin, Kardiologie,...