Aktuelles und Termine Aktueller Kalendereintrag

Workshop: „Jian Kang Dao – Achtsamkeit in der Bewegung“

Mi, 16.Nov.201617:00Ortenau Klinikum in Offenburg, St. Josefsklinik, Auditorium

Einen Meditations-Workshop „Jian Kang Dao – Achtsamkeit in der Bewegung“ bietet Dr. Johannes Sauter, Assistenzarzt der Fachklinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie am Ortenau Klinikum Lahr-Ettenheim und Jian Kang Dao Übungsleiter, am Mittwoch, den 16. November um 17 Uhr im Ortenau Klinikum in Offenburg, St. Josefsklinik an..

Einen Meditations-Workshop „Jian Kang Dao – Achtsamkeit in der Bewegung“ bietet Dr. Johannes Sauter, Assistenzarzt der Fachklinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie am Ortenau Klinikum Lahr-Ettenheim und Jian Kang Dao Übungsleiter, am Mittwoch, den 16. November um 17 Uhr im Ortenau Klinikum in Offenburg, St. Josefsklinik an. Ziel der Übung: Kleine Bewegungsformen aus dem Qi Gong und dem Tai Chi sollen dabei helfen, die innere Mitte zu finden und zu stärken sowie achtsam zu entspannen. Die Veranstaltung findet im Rahmen der Vortrags- und Workshopreihe „Wege der Achtsamkeit – Formen der Meditation kennen lernen“ und begleitend zur Reihe „Leben Krebs Leben“ des Onkologischen Zentrums Ortenau statt. Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Spitalverein Offenburg weist darauf hin, dass ergänzend zu dem Workshop vertiefende Angebote bei der VHS Offenburg und im Raum der Stille/ Zeit-Areal in Lahr bestehen.

Di, 15.Sep.202015:30MediClin Staufenburgklinik, Durbach Schwimmbad E10

Aquakurs nach Brustkrebs

Gelenkschonendes Ganzkörpertraining mit Spaß und Freude an der Bewegung. Mindestteilnehmerzahl: 6 bis max. 18 Personen Anmeldung per Mail: physiotherapie.durbach@mediclin.deHerr Eckstein, Anmeldeschluss ist der 7. September 2020.

Di, 15.Sep.202018:30Ringsheim, Bürgerhaus, Kleiner Saal

Neue Wege der Achtsamkeit

In einem Kurzvortrag wird der Referent über Formen der Meditation und ihre Wirkung informieren. Zur anschließenden Übung der Achtsamkeitsmeditation sagt Dieter W. Schleier: "Was wir dabei tun, ist nichts Besonderes, es ist ein schweigendes Verweilen im Augenblick, ein Spüren von Innen und...