Aktuelles und Termine Aktueller Kalendereintrag

Zen-Meditation mit Qi Gong-Elementen für EinsteigerInnen und Fortgeschrittene

Mi, 11.Jan.201719:45VHS, Amand-Goegg-Str. 2–4, Raum 111

Einen Meditations-Workshop "Zen-Meditation mit Qi Gong-Elementen für EinsteigerInnen und Fortgeschrittene" bietet Eva Martinez, am Mittwoch, den 11. Januar um 19:45 Uhr in der Volkshochschule Offenburg, Amand-Goegg-Str. 2–4, Raum 111 an.

Zazen ist das Sitzen in der Stille. Es ist nicht nur ruhiges Sitzen, denn Zazen kann uns von unseren Illusionen befreien. Somit ist Zen „Heimkommen“, ein Zurückfinden zu dem, was wir wirklich sind: weites, überfließendes Leben. Die Übung des Zazen wird unterstützt durch das meditative Gehen (Kinhin) und Übungen aus dem Qi Gong. In den Stilleübungen des Zen liegt das größte Potenzial für die Bewegungsübungen des Qi Gong und in den Bewegungsübungen des Qi Gong liegt das größte Potenzial für die Stilleübungen des Zen. Beide Übungen ergänzen sich in positiver Weise. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, warme Socken, Getränk, Handtuch.

Eva Martinez

8–5 Teilnehmende: 34 Euro

Bitte melden Sie sich an bis 11. Januar 2017.
4 Termine

Kurs-Nr. 162301122

Ansprechpartner: Nicole Schilli, Tel.: 0781 9364-238,
E-Mail: nicole.schilli@vhs-offenburg.de, www.vhs-offenburg.de

Di, 15.Sep.202015:30MediClin Staufenburgklinik, Durbach Schwimmbad E10

Aquakurs nach Brustkrebs

Gelenkschonendes Ganzkörpertraining mit Spaß und Freude an der Bewegung. Mindestteilnehmerzahl: 6 bis max. 18 Personen Anmeldung per Mail: physiotherapie.durbach@mediclin.deHerr Eckstein, Anmeldeschluss ist der 7. September 2020.

Di, 15.Sep.202018:30Ringsheim, Bürgerhaus, Kleiner Saal

Neue Wege der Achtsamkeit

In einem Kurzvortrag wird der Referent über Formen der Meditation und ihre Wirkung informieren. Zur anschließenden Übung der Achtsamkeitsmeditation sagt Dieter W. Schleier: "Was wir dabei tun, ist nichts Besonderes, es ist ein schweigendes Verweilen im Augenblick, ein Spüren von Innen und...