Aktuelles und Termine Aktueller Kalendereintrag

Modenschau und Vortrag zum Thema Brustkrebs

Sa, 01.Apr.201714:00Stadthalle Ettenheim, Straßburgerstraße 1, Ettenheim

Am Samstag, 01. April 2017 um 14 Uhr finden eine Modenschau und ein Vortrag zum Thema Brustkrebs in der Stadthalle Ettenheim statt.

„Dem Krebs davonleben“, Info-Tag Brustkrebs mit Annette Rexrodt von Fircks

Hier können Sie sich an vielen interessanten Infoständen rund um das Thema „Brustkrebs“ informieren und beraten lassen. Ab 15 Uhr laden wir zur Frühjahrsmodenschau für Frauen nach einer Brustoperation/nach Brustkrebs ein. Das Highlight der Veranstaltung ist gegen 16 Uhr Annette Rexrodt von Fircks‘ Vortrag mit dem Titel „Selbstliebe, Selbstfürsorge. Jeder Augenblick zählt – was Sie jetzt tun können, um gesund zu bleiben.“ Annette Rexrodt von Fircks hat es geschafft: Trotz einer niederschmetternden Diagnose vor zehn Jahren geht es ihr heute gut, der Krebs ist nicht zurückgekehrt. Eindrucksvoll beschreibt sie, wie sie sich nach der Therapie ein neues Fundament für Lebensfreude und Gesundheit geschaffen hat. Für das leibliche Wohl sorgen beide Gruppen der Frauenselbsthilfe Ettenheim mit einem tollen Kuchenbuffet sowie Kaffee, Tee und Kaltgetränken.

Die Frauenselbsthilfe Ettenheim e.V. „Einfach Wir“ – Junge Frauen mit und nach Krebs

Der Info-Tag wird gefördert von der AOK Südlicher Oberrhein, die ebenfalls zur Beratung vor Ort sein wird. Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Mi, 23.Jun.202118:30Ortenau Klinikum in Offenburg, St. Josefsklinik, Auditorium

Plastisch-rekonstruktive Behandlungskonzepte bei fortgeschrittenen epithelialen Neoplasien der Haut

Einladung zur Fortbildung Plastisch-rekonstruktive Behandlungskonzepte bei fortgeschrittenen epithelialen Neoplasien der Haut

Di, 14.Sep.202118:00Ortenau Klinikum in Offenburg, St. Josefsklinik, Josefssaal

Was gibt es Neues in der Hüft- und Knieendoprothetik?

Die Arthrose zählt zu den weltweit häufigsten Gelenkerkrankungen. Laut Daten des Robert-Koch-Instituts leiden insgesamt 20 % der Deutschen im Alter von 18–79 unter Arthrose. Frauen sind signifikant häufiger betroffen als Männer. Die Rate neuer Erkrankungen pro Jahr wird auf...