Aktuelles und Termine Aktueller Kalendereintrag

Sportmedizin im Grenzbereich: Höhen- und Gebirgsmedizin im Himalaya

Einen Vortrag zum Thema Sportmedizin im Grenzbereich: Höhen- und Gebirgsmedizin im Himalaya hält Dr. Eike Mrosek, Chefarzt der Unfall-, Hand- und Wiederherstellenden Chirurgie, Ortenau Klinikum Offenburg-Gengenbach, am Dienstag, den 12. September um 19 Uhr im Auditorium des Ortenau Klinikums Offenburg St. Josefsklinik.

Mehrtägige Touren in den Hochalpen, Fernreisen in hochgelegene Bergregionen und Expeditionen auf die höchsten Berge der Welt liegen derzeit im Trend. Bei falscher Höhentaktik drohen ernsthafte Erkrankungen, die auch tödlich enden können. Entsprechend wichtig ist es, sich auf solche Reisen und Expeditionen auch aus gesundheitlicher Sicht effizient vorzubereiten. Mit dem Expeditionsarzt Dr. Eike Mrosek stellt ein ausgewiesener Experte auf diesem Gebiet die unterschiedlichen Höhenerkrankungen und deren typische Beschwerden vor. Zudem geht er auf vorbeugende Handlungsweisen und die optimale Akklimatisation ein und gibt praktische Tipps für die Vorbereitung zu Hause. Dr. Mrosek unterlegt den Vortrag mit Bildern seiner Reisen in die Höhen- und Gebirgsregionen des Himalaya und vom Dach der Welt.

Die Teilnahme ist kostenlos. Spenden für den Spitalverein werden erbeten. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Dr. Eike Mrosek, Chefarzt der Unfall-, Hand- und Wiederherstellenden Chirurgie, Ortenau Klinikum Offenburg-Gengenbach

Mi, 23.Jun.202118:30Ortenau Klinikum in Offenburg, St. Josefsklinik, Auditorium

Plastisch-rekonstruktive Behandlungskonzepte bei fortgeschrittenen epithelialen Neoplasien der Haut

Einladung zur Fortbildung Plastisch-rekonstruktive Behandlungskonzepte bei fortgeschrittenen epithelialen Neoplasien der Haut

Di, 14.Sep.202118:00Ortenau Klinikum in Offenburg, St. Josefsklinik, Josefssaal

Was gibt es Neues in der Hüft- und Knieendoprothetik?

Die Arthrose zählt zu den weltweit häufigsten Gelenkerkrankungen. Laut Daten des Robert-Koch-Instituts leiden insgesamt 20 % der Deutschen im Alter von 18–79 unter Arthrose. Frauen sind signifikant häufiger betroffen als Männer. Die Rate neuer Erkrankungen pro Jahr wird auf...