Aktuelles und Termine Aktueller Kalendereintrag

Was passiert im Ernstfall? Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht

Do, 14.Sep.201719:00Sparkasse Kehl

Einen Vortrag zum Thema Was passiert im Ernstfall? Patientenverfügung und Vorsorgevollmachthält Marina Nohe, Sozialarbeiterin, Ethikberaterin, Ortenau Klinikum Kehl, am Donnerstag, den 14. September um 19 Uhr in der Sparkasse in Kehl.

Sie wollen für den Ernstfall vorsorgen? Sie möchten, dass ihre Wünsche im Krankheitsfall berücksichtigt werden, auch wenn Sie sich nicht (mehr) äußern können? Wir informieren Sie über die Möglichkeit der Vorsorgevollmacht und der Patientenverfügung und geben Ihnen praktische Hinweise.

Die Teilnahme ist kostenlos. Spenden für den Förderverein des Ortenau Klinikums Kehl sind willkommen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Marina Nohe, Sozialarbeiterin, Ethikberaterin, Ortenau Klinikum Kehl

Do, 24.Sep.202019:00Ortenau Klinikum in Offenburg, St. Josefsklinik, Josefssaal

HIFU, Therapie zur Behandlung von Prostatakrebs im Vorstadium

Seit Anfang 2019 bietet die Klinik die sogenannte HIFUTherapie (Hoch intensiver fokussierter Ultraschall) an, die besonders bei der Behandlung des lokalen Prostatakarzinoms eine vielversprechende Alternative etwa zur Operation oder zur Strahlentherapie darstellt.

Di, 29.Sep.202019:00Ortenau Klinikum in Kehl, Cafeteria und Besprechungssaal

Das geschwächte Herz – Ursachen, Diagnostik und Möglichkeiten der Therapie

Die Ursachen der Herzschwäche sind vielfältig, vor der richtigen Therapie gilt es möglichst die Ursache zu erfassen. Vielfältig bewährte und zunehmend neue Therapien stehen dem Patienten zur Verbesserung der Lebensqualität zur Verfügung. Dr. Stefan Hambrecht, Chefarzt Innere Medizin, Kardiologie,...