Aktuelles und Termine Aktueller Kalendereintrag

Starke und schmerzhafte Periodenblutung – wie kann der Frauenarzt helfen?

Do, 09.Nov.201719:00Ortenau Klinikum Kehl

Einen Vortrag zum Thema Starke und schmerzhafte Periodenblutung – wie kann der Frauenarzt helfen? hält Felix Liber, Chefarzt Gynäkologie, Ortenau Klinikum Kehl, am Donnerstag, den 09. November um 19 Uhr im Ortenau Klinikum Kehl.

Viele Frauen sind von starken und schmerzhaften Periodenblutungen betroffen. Diese können die unterschiedlichsten Ursachen haben, die gynäkologisch abgeklärt werden sollten – beispielsweise ein Gebärmuttermyom oder eine Eierstockzyste. Nicht selten kann aber auch die weniger bekannte Krankheit Endometriose (meist schmerzhafte Wucherungen von Gewebe der Gebärmutterschleimhaut) starke und besonders schmerzhafte Periodenblutungen provozieren. Aber auch hormonelle Störungen, die untere Umständen ursächlich für Kinderlosigkeit sein können, bedingen starke Periodenblutungen. Im Vortrag werden anhand von bildlichen Darstellungen und Erklärungen die möglichen Ursachen von starken und schmerzhaften Periodenblutungen erläutert. Die jeweiligen Vor- und Nachteile zu kennen, hilft bei der Wahl einer passenden Therapie.

Felix Liber, Chefarzt Gynäkologie, Ortenau Klinikum Kehl

Mi, 23.Jun.202118:30Ortenau Klinikum in Offenburg, St. Josefsklinik, Auditorium

Plastisch-rekonstruktive Behandlungskonzepte bei fortgeschrittenen epithelialen Neoplasien der Haut

Einladung zur Fortbildung Plastisch-rekonstruktive Behandlungskonzepte bei fortgeschrittenen epithelialen Neoplasien der Haut

Di, 14.Sep.202118:00Ortenau Klinikum in Offenburg, St. Josefsklinik, Josefssaal

Was gibt es Neues in der Hüft- und Knieendoprothetik?

Die Arthrose zählt zu den weltweit häufigsten Gelenkerkrankungen. Laut Daten des Robert-Koch-Instituts leiden insgesamt 20 % der Deutschen im Alter von 18–79 unter Arthrose. Frauen sind signifikant häufiger betroffen als Männer. Die Rate neuer Erkrankungen pro Jahr wird auf...