Aktuelles und Termine Aktueller Kalendereintrag

Neue Methoden bei der Therapie einer Senkung oder Inkontinenz

Di, 12.Okt.202119:00

Patienten mit Urininkontinenz oder Senkungsbeschwerden leiden heimlich, weil sie sich schämen, wenn ihnen ein Malheur passiert. Blasenschwäche ist in der Bevölkerung jedoch weit verbreitet. Schätzungsweise werden jährlich über eine Milliarde Euro für Hilfsmittel im Bereich Inkontinenz ausgegeben. Studien zeigen, dass etwa die Hälfte aller Frauen über 60 Jahren von Inkontinenz und Genitalsenkung betroffen sind. Grundsätzlich ist es eine gute Idee, den Beckenboden zu trainieren. Eine andere Methode ist operative Korrektur der Senkung und der Inkontinenz.

Dr. Andreas Brandt, Chefarzt der Frauenklinik, Ortenau Klinikum in Offenburg Ebertplatz

Der Diabetes kann ein unliebsamer Begleiter im Alltag sein, um den man sich kümmern muss. Der Vortrag geht auf Therapiemöglichkeiten ein und gibt nützliche Tipps rund um den Lebensstil (Sport, Ernährung und Medikation). Referent: Dr. Dominik Tacuri-Strasser, Oberarzt der Klinik für Nieren- und...

Mi, 09.Jun.202117:00Ortenau Klinikum in Offenburg, St. Josefsklinik, Josefssaal

Achtsamkeit im Arbeitsalltag

Achtsamkeit gilt zunehmend als eine Möglichkeit, konstruktiv mit Stress umzugehen. Insofern ist es naheliegend, dass Achtsamkeitsübungen mittlerweile fester Bestandteil von betrieblichen Gesundheitsprogrammen sind. Inwieweit stressreduzierende Strategien in beruflichen Zusammenhängen hilfreich...