Aktuelles und Termine | Mitteilungen, Veranstaltungen und Kalender Archiv

Archivierte Mitteilungen

Musikalischer Auftakt in den Frühling: Ein Schulorchester aus dem Nordhessischen Wolfhagen gab am Mittwoch, 11. Mai 2016, ein Open-Air-Konzert an der Betriebsstelle Ebertplatz des Ortenau Klinikums in Offenburg.

Weiterlesen
Mitteilung Offenburg-Kehl

Workshop: „Vertrauen und Stille“

Einen Meditations-Workshop „Vertrauen und Stille“ bietet Andreas Pfeffer, Klinikseelsorger am Ortenau Klinikum in Offenburg sowie Supervisor und Meditationsbegleiter, am Mittwoch, den 18. Mai um 17 Uhr im Ortenau Klinikum in Offenburg, St. Josefsklinik an.

Weiterlesen
Mitteilung Offenburg-Kehl

Vortrag: „Sozialleistungen bei Krebserkrankungen“

Im Rahmen der Reihe „Leben Krebs Leben“ des Onkologischen Zentrums Ortenau steht am Donnerstag, den 19. Mai um 19 Uhr im Ortenau Klinikum in Offenburg St. Josefsklinik ein Vortrag über „Sozialleistungen bei Krebserkrankungen“ auf dem Programm.

Weiterlesen

Über das Thema „Leistenbruch und Narbenbruch: Was tun?“ informieren die beiden Klinikärzte Rainer Brobeil und Jens Radu, Chefarzt und Oberarzt der Chirurgie am Ortenau Klinikum Kehl, am Donnerstag, den 12. Mai um 19.30 in der Hauptgeschäftsstelle der Sparkasse in Kehl.

Weiterlesen
Mitteilung Lahr-Ettenheim

Vortrag: „Gallensteinleiden“

Über das Thema Gallensteinleiden spricht Dr. Georg Eisenmann, Oberarzt der Chirurgie am Ortenau Klinikum in Ettenheim, am Donnerstag, den 12. Mai um 19 Uhr im Bürgersaal des Ettenheimer Rathauses.

Weiterlesen
Mi, 23.Jun.202118:30Ortenau Klinikum in Offenburg, St. Josefsklinik, Auditorium

Plastisch-rekonstruktive Behandlungskonzepte bei fortgeschrittenen epithelialen Neoplasien der Haut

Einladung zur Fortbildung Plastisch-rekonstruktive Behandlungskonzepte bei fortgeschrittenen epithelialen Neoplasien der Haut

Di, 14.Sep.202118:00Ortenau Klinikum in Offenburg, St. Josefsklinik, Josefssaal

Was gibt es Neues in der Hüft- und Knieendoprothetik?

Die Arthrose zählt zu den weltweit häufigsten Gelenkerkrankungen. Laut Daten des Robert-Koch-Instituts leiden insgesamt 20 % der Deutschen im Alter von 18–79 unter Arthrose. Frauen sind signifikant häufiger betroffen als Männer. Die Rate neuer Erkrankungen pro Jahr wird auf...