Moderne Möglichkeiten der Krebstherapie

Moderne Möglichkeiten der Krebstherapie


Ort:Ortenau Klinikum in Offenburg St. Josefsklinik, Auditorium
Veranstalter:Ortenau Klinikum Offenburg-Kehl
Veranstaltungsbeginn:15.02.2024 18:00

Diese Veranstaltung findet im Rahmen der Reihe LebenKrebsLeben statt.

Am 04.02.2024 war der Weltkrebstag. Herr Chefarzt Prof. Dr. Felix Momm und Herr Chefarzt Priv.-Doz. Dr. Carsten Schwänen werden Ihnen die aktuellen Entwicklungen in der Behandlung von Krebserkrankungen darstellen. In den vergangenen Jahren konnten viele neue Medikamente in der Behandlung von Krebspatientinnen und -patienten zugelassen werden. Besonders zielgerichtete, molekulare Therapien sowie die
Immuntherapie haben neue Möglichkeiten in der Behandlung von Krebserkrankungen ermöglicht. Diese möchten wir Ihnen vorstellen und Ihre Fragen zu diesen Therapien beantworten. Prof. Dr. Felix Momm wird über die neuen Bestrahlungsmethoden berichten. Durch spezielle Verfahren wie intensitätsmodulierte Radiotherapie (IMRT) oder stereotaktische Strahlentherapie/Radiochirurgie kann eine hochpräzise und damit
für das gesunde Gewebe sehr schonende Bestrahlung erreicht werden. Wir hoffen, Ihnen mit diesem Vortrag die neuen Krebstherapien und die Fortschritte in der Strahlentherapie verständlich darzustellen und Ihnen ggf. helfen, Ängste vor diesen Therapien zu nehmen.

Referenten:
Priv.-Doz. Dr. Carsten Schwänen, Leiter des Onkologischen
Zentrums Ortenau, Chefarzt der Klinik für Hämatologie,
Onkologie, Palliativmedizin, Ortenau Klinikum in Offenburg

Prof. Dr. Felix Momm, Chefarzt Radio-Onkologie,
Ortenau Klinikum in Offenburg

Zur Übersicht

Unsere Betriebsstellen

Abbildung: Logo Achern
Abbildung: Logo Achern
Abbildung: Logo Lahr
Abbildung: Logo Lahr
Abbildung: Logo Offenburg-Kehl
Abbildung: Logo Offenburg-Kehl
Abbildung: Logo Wolfach
Abbildung: Logo Wolfach
Logo Pflege- und Betreuungsheim
Logo Pflege- und Betreuungsheim