Verbund | Informationen für Einweiser | Praxis und Klinik im Dialog Lahr: Praxis und Klinik im Dialog

Praxis und Klinik im Dialog in Lahr

Ärzte-Fortbildung am Ortenau Klinikum Lahr-Ettenheim

Die Fortbildungsreihe „Praxis und Klinik im Dialog“ am Ortenau Klinikum Lahr-Ettenheim wird von Prof. Dr. Georg Mols geleitet. Sie findet zwei Mal jährlich (im Frühjahr und Herbst) statt und behandelt wechselnde Themenkomplexe. Referenten sind niedergelassene Ärzte sowie Klinikärzte, die aus der Sicht konservativer und operativer Fachrichtung die gestellten Themenkomplexe in jeweils zwanzigminütigen Vorträgen interdisziplinär entfalten. Möglichkeit für Fragen bietet die Round-Table-Diskussion im Anschluss des letzten Vortrags. Abschließend haben die teilnehmenden niedergelassenen Ärzte und Klinikärzte die Gelegenheit für den fachlichen und kollegialen Austausch bei einem „Apéro riche“ in angenehmer Atmosphäre.

„Von Aphasie bis Zentrum für Rehabilitation - der Patient mit Schlaganfall"
Dieser Vortrag findet trotz des Warnstreiks an kommunalen Krankenhäusern statt!
Für diese Veranstaltung ist bei der Landesärztekammer Baden-Württemberg eine Zertifizierung mit 4 CME Punkten beantragt.
Das Programm der Veranstaltung wird in Kürze hier veröffentlicht.

Termin: Mittwoch, 10. April 2019
Ort: Ortenau Klinikum Lahr-Ettenheim, Personalcafeteria

Programm

16.00 Uhr Grußwort und Einführung
Prof. Dr. Georg Mols, Klinik für Anästhesiologie u. operative Intensivmedizin, Ortenau Klinikum Lahr-Ettenheim
Moderation durchs Programm
Dr. Negar Vaezipour, Klinik für Anästhesiologie u. operative Intensivmedizin, Ortenau Klinikum Lahr-Ettenheim
16.10 Uhr Schlaganfall auf Badisch: Wie läuft das im Ländle?
PD Dr. Vincent Ries, Klinik für Neurologie mit regionalem Schlaganfallschwerpunkt und Zentrum für Schlafmedizin, Ortenau Klinikum Offenburg Ebertplatz
16.30 Uhr Time is brain: Die Akutbehandlung
PD Dr. Christian Blahak, Klinik für Neurologie und Neurogeriatrie, Ortenau Klinikum Lahr-Ettenheim
16.50 Uhr Thrombektomie: Wir machen die Bahn frei
Prof. Dr. Harald Brodoefel, Institut für Radiologie, Ortenau Klinikum Lahr-Ettenheim
17.10 Uhr Pause
17.30 Uhr Wenn es Platz braucht: Der maligne (Media-)Infarkt
Dr. Christian Smely, Praxis für Neurochirurgie Lahr
17.50 Uhr Dem Hirn auf die Sprünge helfen: Rehabilitationsziele und -prognose
Prof. Claus-W. Wallesch, BDH-Klinik Elzach, Zentrum für NeuroRehabilitation, Beatmungs- und Intensivmedizin
18.10 Uhr Round-Table-Diskussion
18.45 Uhr Apéro riche

"Gesunde Füße – eine multidisziplinäre Herausforderung, so komplex wie der Fuß"
Mittwoch, 14. November 2018

"Der Mensch mit Diabetes mellitus im Mittelpunkt"
Mittwoch, 18.04.2018

Flyer Veranstaltung der Mensch mit Diabetes mellitus im Mittelpunkt

"Anämie"
Mittwoch, 29.11.2017

„Thoraxschmerz: vom Wartezimmer zur Chest-Pain Unit“ – Aktuelle Aspekte zu Diagnostik und Behandlung der KHK
Mittwoch, 26.04.2017

Download Flyer Praxis und Klinik im Dialog April 2017

"Alles dreht sich um den Schwindel"
Mittwoch, 23.11.2016

Flyer zu Praxis und Klinik im Dialog November 2016: Alles dreht sich um den Schwindel

"Die schmerzende Hüfte – Aspekte zu Diagnostik und Therapie"
Mittwoch, 20.04.2016

Abbildung Flyer Einladung/Anmeldung: "Die schmerzende Hüfte –  Aspekte zu Diagnostik und Therapie"

„Interventionell, operativ oder doch lieber konservativ – wo geht es hin bei der Behandlung der pAVK?“
Mittwoch, 25.11.2015

Flyer zur Veranstaltung vom 25.11.15

Anmeldeformular Praxis und Klinik im Dialog Lahr

Von Aphasie bis Zentrum für Rehabilitation - der Patient mit Schlaganfall
Rücktritt und Kündigung
Abmeldungen müssen schriftlich erfolgen.
Die Benennung eines Ersatzteilnehmers ist möglich.

Haftung
Wir behalten uns vor, aus zwingenden Gründen Veranstaltungen zu verlegen und bei Unterschreitung einer Mindestzahl von Teilnehmern auch kurzfristig abzusagen.

Wissenschaftliche Leitung

Abbildung Prof. Dr. Georg Mols

Prof. Dr. Georg Mols
Chefarzt Klinik für Anästhesiologie und operative Intensivmedizin, Klinikum Lahr-Ettenheim
Facharzt für Anästhesiologie und Spezielle anästhesiologische Intensivmedizin
D.E.A.A. Dipl. Gesundheitsökonom

Kontakt / Anmeldung

Aktuelle Veranstaltung

Download Flyer Praxis und Klinik im Dialog April 2019